Titelseite Zurück Weiter Inhaltsverzeichnis | Die frühen Londoner Texte > Kidnapped in London >Analyse >Reformer oder Revolutionär? Der Guangzhouer Aufstand

Reformer oder Revolutionär? Der Guangzhouer Aufstand

Cantlies Darstellung dieses heiklen Themas lässt sich folgendermaßen skizzieren: Eine Gruppe von Reformern, die "Young China"-Partei, habe versucht, mit sanften Mitteln, u.a. durch eine Eingabe an das Zongli Yamen, politische Reformen und die Modernisierung Chinas voranzubringen. Durch Repressionen in die Enge getrieben, seien die Reformer militanter geworden und hätten geplant, Guangzhou einzunehmen – ohne Blutvergießen selbstredend. Ohne das ausdrücklich zu sagen, stellt Cantlie dieses Vorgehen als einen durch die chinesische Obrigkeit ausgelösten Fehltritt dar, der Sun bzw. die ganze "Young China"-Partei vom rechten reformerischen Wege abbrachte. Nun, nach dem kläglichen Scheitern des Aufstandes und belehrt durch weisen britischen Rat, hat der Reformer Sun mit einer Revolution nichts mehr im Sinn. Was Suns Rolle bei dem Guangzhouer Geschehen gewesen war, dazu schweigt sich Cantlie ohnehin gänzlich aus. Er impliziert lediglich, dass Sun dem Führungsstab angehört habe. Durch die Beförderung der Eingabe an Li Hongzhang zum Verhaftungsgrund wird die Bedeutung des Guangzhouer Aufstandes aus der Sicht der chinesischen Regierung heruntergespielt – folgt man der Darstellung, so macht es keinen Unterschied, ob es den Aufstand überhaupt gab oder nicht.
Cantlie lag nicht nur das reformerische Image Suns am Herzen, ihm ging es mehr um seine echte Einsicht. Er hoffte, Sun würde in London seine medizinische Ausbildung vertiefen und seine Karriere als Arzt in China fortsetzen. Er wollte seinen Lieblingsstudenten nicht an eine dubiose Revolutionsbewegung verlieren, sondern ihn lieber auf einen langen, beruflich wie politisch-missionarisch erfolgreichen Marsch durch die Institutionen schicken.[52] Seine ganze Darstellung ist gekennzeichnet durch den Versuch, Sun als prominente Reformerfigur innerhalb des Systems auszuformen.

[52] Zu Cantlies Ambitionen für Sun siehe Kenneth Cantlies Vorwort in Kidnapped in London, S.IX; Wong, Origins, S.189.