Titelseite Zurück Weiter Inhaltsverzeichnis | My Reminiscences >Das Strand Magazine

Das Strand Magazine

The Strand Magazine war ein illustriertes literarisches Monatsheft, in dem die renommiertesten britischen Autoren, z.B. Agatha Christie, Graham Greene, Lewis Carroll, Winston Churchill und Dorothy Sayers, Geschichten und Artikel veröffentlichten. Assoziiert war der literarische Strand Club. Besonders Sherlock Holmes-Fans ist die Zeitschrift ein Begriff: Die Fälle des Meisterdetektivs von Sir Arthur Conan Doyle wurden ebenfalls im Strand Magazine gelöst. Daneben hatte die Zeitschrift das Ziel, "special new features which have not hitherto found place in Magazine literature" einen Platz einzuräumen.[87] Zu diesen "special new features" gehörte auch die Reihe "My Reminiscences", in der seit 1908 in losen Abständen Lebensberichte von Prominenten – Sängerinnen, Schauspieler, Unternehmer etc. – erschienen. Vor Sun Wen hatten sich z.B. der Tenor Enrico Caruso und der Industrielle Sir Thomas Lipton (Lipton Tea) zurückerinnert.[88]

[87] The Strand Magazine, Bd.1 (Jan. 1891).
[88] J.F. Whitt, 'The Strand Magazine' 1891-1950 : A selective checklist, London 1979.